Souveräner Saisonstart der Jugend I

Am vergangenen Samstag hieß es für unsere erste Jugend: „Saisonauftakt“! Da wünscht man sich natürlich einen guten Start, häufig hängt ein ganzer Saisonverlauf vom Start ab. Entsprechend konzentriert gingen die Jungs und Mädels ins Spiel gegen die Bockumer Bulldogs. Echte Spielfreude konnten die Zuschauer schon nach einer Minute bestaunen, Leanne Knoche erzielte auf Vorlage von […]

Jugend beendet die Saison mit Derbysieg

Die Jugend-Blitze verabschieden sich mit einem deutlichen 12:0 Heimsieg gegen den TV Paderborn in die verdiente Winterpause. Das Team von Niklas Plückebaum und Jonathan Hess beendet die Saison auf dem vierten Tabellenplatz. Zu Beginn taten sich die Blitze allerdings schwer und rannten immer wieder gegen die tiefstehende Paderborner Defensive an. Die Gäste verteidigten clever und […]

Jugend verliert knapp

Bereits vergangene Woche verlor unsere Jugend mit 3:4 gegen den CSL Detmold. Nach einer 3:0 Führung nach dem ersten Drittel schaffte es das Team von Jonathan Hess und Niklas Plückebaum nicht, die Führung über die Zeit zu bringen. Dafür lief es an diesem Sonntag deutlich besser. Gegen die Sauerland Steel Bulls gewannen die Blitze deutlich […]

Jugend-Blitze starten erfolgreich in die Rückrunde

Mit 8:2 fährt unsere Jugend einen souveränen Sieg bei den Bochum Lakers ein und springt auf den vierten Tabellenplatz. Von Beginn an war Brakel spielbestimmend, aber konnte das nicht auf die Anzeige übertragen. Zudem fehlte jegliche Körpersprache, sodass die Bochumer viele Zweikämpfe gewinnen konnten. Teilweise gingen die Lakers aber derart übermotiviert in die Zweikämpfe, dass […]

Jugend verabschiedet sich in die Sommerpause

Die Blitze-Jugend verabschiedet sich mit einem Sieg und einer Niederlage in die Sommerpause. Die Sauerland Steel Bulls wurden mit 6:2 in der eigenen Halle geschlagen, gegen die Samurai Iserlohn verlor man 2:8. Die Sauerländer konnten in den vergangenen Jahren noch nie besiegt werden, sodass die Anspannung vor dem Spiel groß war. Doch die Blitze hielten […]